Immer wieder Sonntags #2

Da ist schon wieder eine Woche vorbei und es ist wieder Sonntag. Heute gibt es daher mal wieder ein leckeres Rezept für euch. Die letzten 2 Wochen kam ja keins, da ich andere Beiträge gerne zuerst veröffentlichen wollte. Aber heute geht es weiter.

Kuchen schmecken nur wenn sie süß sind? Pustekuchen! Ein Kuchen muss nicht immer süß sein, er kann alle möglichen Geschmacksrichtungen haben. Doch wir verbinden meist mit Kuchen immer diese süße Verführung, was meistens auch stimmt. Denn bis heute sind süße Kuchen immer noch der Hit schlecht hin, am Geburtstag, zum Nachmittagskaffee, wenn man Besuch erwartet usw. Da gehört ein leckerer Kuchen einfach dazu. Doch muss der nicht immer nur süß sein. Das man das Süße auch mit der säure einer Limette mischen und einem Kuchen somit einen vollkommen eigenen Geschmeckt gibt, möchte ich euch mit diesem Rezept gerne beweisen. Sauer macht bekanntlich lustig, doch nicht nur das, nein. Man kann es super mit süßem Kombinieren. Das Rezept dazu ist Kinderleicht.Man nehme:
4 Eier
250g Zucker
200ml Öl (neutral)
200ml Bitter-Lemon Limonade
300g Mehl
1Pck Backpulver
1 Bio-Limette (die Schale davon)

Was zu tun ist:
Die Eier mit dem Zucker zu einer schaumig cremigen Masse verrühren. Ruhig einige Minuten lang rühren. Das Öl, sowieso die Bitter-lemon Limonade zugeben, kurz vermengen. Limette heiß abwaschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Mehl, Backpulver und Limettenabrieb vermischen und rasch oder den Teig geben. Alles gut vermengen.
Teig in eine gefettete Form geben (in meinem Fall eine Gugelhupf Form, bei anderen Formen kann die Backzeit ggf. abweichen) und bei 180°C Umluft (200°C Ober-und Unterhitze) auf unterster Schiene 40-45min backen. Ich decke den Kuchen nach ca. 30min mit Alufolie ab damit er nicht zu dunkel wird.
Wer mag kann nun noch aus dem Limettensaft und etwas Puderzucker einen Guss herstellen und diesen über den Kuchen geben.

Guten Appetit.

dsc_00131dsc_0029

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s