Immer wieder Sonntags #1

Immer wieder Sonntags, wird es auf Herzverueckt zukünfigt wieder ein Rezept geben. Da wir sowieso traditionell jeden Sonntag zusammen backen, passt das super. Ja es ist so etwas wie unser kleines Ritual geworden, Sonntags gemeinsam in der Küche zu stehen und etwas zu zaubern, von süß über herzhaft, von klein bis groß, immer etwas anderes, aber mit ganz viel Freude bei der Sache. Denn wenn man Hilft, schmeckt das gezauberte hinterher um so besser, nicht zu vergessen, wie gut der Teig schmeckt 😉

Heute gibt es allerdings etwas, was wir nicht gemeinsam gezaubert haben. Ich bin ja morgens eigentlich nicht sonderliche produktiv, um so weniger Arbeit um so besser. Doch am Wochenende packt mich dann doch ab und an die Lust, etwas zu zaubern. Und so habe ich den Rabauken eine kleine aber unfassbar leckere Freude am frühen Morgen bereitet. So startet sich doch gleich viel besser in den Tag. Und gut gestärkt ist man ja bekanntlich bereit für jedes Abenteuer. Und hier vereinen sich, lecker, luftiger Geschmack mit geballter Vitaminpower zu einem leckerschmecker Frühstück.

Man nehme:

65g Mehl

3 EL Zucker

½ TL Backpulver

1 Ei

125ml Frucht Buttermilch

15g Butter

Öl (neutral)

Obst und Marmelade nach Wahl

Was zu tun ist:

Mehl, Zucker und Backpulver mischen. Das Ei Trennen. Eigelb und Buttermilch mit der Mehlmischung verrühren. Butter zerlassen und unterrühren. Das Eiweiß mit etwas Salz steif schlagen und unter den Teig heben. Öl in einer Pfanne erhitzen und je 1 gehäuften Esslöffel Teig darin von beiden Seiten Goldgelb anbraten. Zum servieren mit Marmelade bestreichen und Früchten garnieren.

Guten Appetit.

Natürlich könnt ihr anstatt Marmelade auch andere Dinge, wie Nutella oder Ahornsirup benutzen.

dsc_00421

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s