Uncategorized

Kleine Sommerpausen die Erste

Dada, der Sommer ist endlich da und das direkt in all seiner Pracht. Das große Schwitzen geht los, aber auch das große jammern, wie jedes Jahr. Erst wollen alle das es warm wird und ist es dann endlich warm ,ist es auf einmal zu warm. Aber okay, das ist eben wieder typisch Mensch, nie kann man es ihm recht machen. Deshalb gibt es in den nächsten Tagen für euch, meine ganz persönlichen Top 5, der kleinen Sommerpause, die diese Jahreszeit für mich entspannter machen, trotz dauern schwitzen.

IMG_20150611_154850

Geschmacksexplosion
Zu keiner anderen Jahreszeit, gibt es mehr frisches, saftiges Obst in den Läden, als im Sommer. Also her mit den süßen Vitamin Bomben. Es darf nach Lust und Laune genascht werden. Der Favorit an heißen Tagen ist die Wassermelone, geht einfach immer, schmeckt süß, löscht den durch und macht nicht mal dick. Aber das Sommerobst schlecht hin, sind Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen, welche selbst geerntet am Besten schmecken. Aber es ist ganz egal auf was man Lust hat, eine kleine Pause mit frischem Obst tut immer gut.
Kleiner Tipp: Obst im Sommer im Kühlschrank aufbewahren, so ist es nicht nur noch erfrischender, sondern hält sich auch länger.

IMG_20150526_150742DSC_0025

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s