Uncategorized

Montagsstarter #4

die Tage sind gezählt

Diese Woche besteht aus 2 Jahren. 2014 endet und 2015 beginnt. Deshalb wird das hier auch ein etwas anderer Montagsstarter. Ihr kennt das sicher, man setzt sich selber „gute Vorsetze“ für das neue Jahr und meistens hält man sie doch nicht ein. Und trotzdem tun wir es Jahr für Jahr wieder. So möchte ich auch ein paar kleinigkeiten an meinem blog ändern. Ein neues Design gibt es ja schon, ob das nun entgültig ist, weis ich noch nicht. Die Farbe sagt mir noch nicht 100% zu und hier und da gibt es noch einiges was ich noch ändern möchte. Ich möchte meinen Blog allgemein übersichtlicher machen, feste blogtage einrichten, an denen auf jeden Fall ein neuer Beitrag kommt.Der Montagsstarter wird sich auch etwas verändern. Ich blogge ja nun noch nicht all zu lange um sagen zu können, ich bin angekommen. Noch dazu bin ich perfektionist und doch nie wirklich zufrieden mit dem was ich tue. Auf jedenfall wird es 2015, einige änderungen hier geben. Ich denke nicht das sie wirklich groß sein werden, aber ich muss mich einfach noch voll und ganz finden. In dieser großen Bloggerwelt, bin ich ja doch nur ein kleiner Punkt. 

Aber ich möchte euch heute noch etwas zeigen, woran mein Herzensprinz mich erinnert hat. Nachdem ich euch ja den Inhalt meines Adventskalenders hab wissen lassen, möchte ich euch meine Weihnachtsgeschenke auch nicht vor enthalten. Sie sind mit sehr viel Liebe und Bedacht ausgewählt worden und zeigen mir, wie gut mein Liebster mich tatsächlich schon kennt.

Denn zu den Geschenken gehört einmal, ein echt geniales Tshirt, was zwei Dinge die ich unheimlich mag vereint. Die kleinen, gleben, niedlichen Minions und The Big Bang Theroy und das ganze noch dazu in meiner Lieblingsfarbe. Einfach genial 🙂 Zweitens gab es eine Art Schneekugel in Herzform und anstatt das es Schneeflocken scheint, schneit es Herzen, mit einem Bild von uns darin. Hat natürlich einen ehren Platz bekommen.

Und zum guten Schluss, habe ich meinen eigenen kleinen Persönlichen Olaf bekommen. Ich liebe den Film die Eiskönigin und Olaf ganz besonders und nun habe ich ihn, ok mehr sein Gesicht in meinem Bett liegen. Denn es ist Olafs Gesicht als Kissen, es ist so weich und kuschelig einfach nur toll. 

An dieser Stelle nochmal vielen Dank für die wundervollen Geschenke mein Schatz.

& da ich nicht weiß, ob ich vor dem neuen Jahr noch  dazu komme, einen Beitrag für euch zu verfassen, wünsche ich euch auf diesem Wege jetzt schon einmal, einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und alles erdenklich Gute für euch. Vielen Dank das ihr so zahlreich meinen Blog lest, ihr wisst garnicht wie glücklich ihr mich damit macht.

& ich möchte euch noch einmal an meine Herzfragen erinnern, die ihr hier findet.  

Advertisements

4 Kommentare zu „Montagsstarter #4

  1. Guten Abend liebe Tashi,
    danke für dein Kommentar bei mir. Habe mich sehr gefreut.

    Der kleine Olaf ist aber sehr niedlich. Kuschel fein mit ihm. 🙂

    Zu deinem Thema „Ankommen“, es findet sich irgendwann. Wirklich. Manchmal fährt man sich, auch wenn man es nicht möchte, fest und irgendwann denkt man sich:“Das was mir jetzt einfällt, darüber schreibe ich und mache mich nicht mehr verrückt“ und so ergeht es mir. Wenn ich über die Selbstständigkeit schreiben mag, tue ich das und ich liebe Inspirationen aber unser Kopf ist oft so voll von allem, dass wir diese nicht mehr brauchen. Dies bedeutet: Gehe in dich, gönne dir Ruhe und der Rest kommt von fast ganz alleine.

    Alles Liebe.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s